Hauptseite Geschichte der ÖGO Mitgliedschaft Zeitschrift Publikationen Aktivitäten links Fälschungen

 
1. Tagung
2. Tagung
3. Tagung
4. Tagung
5. Tagung
6. Tagung
7. Tagung
8. Tagung
9. Tagung
10. Tagung

11. Tagung

12. Tagung

13. Tagung








 
12. Internationale Ordenskundliche Tagung

4. - 6. Juni 2015

Schallaburg



download
Information, Programm und Anmeldung



PROGRAMM 

Do, 4. Juni 2015

 11:00          Abfahrt Wien. Treffpunkt Busbahnhof Hütteldorf (U4-Station)

 12:00          Ankunft in Melk, Bezug der Hotelzimmer, Möglichkeit zum Mittagessen, Registrierung

 13:30          Abfahrt Hotel Wachauer Hof, Melk und gemeinsamer Transfer auf die Schallaburg

(Bei der Kassa zum Burgeingang erhalten Sie unter Nennung Ihres Namens freien Eintritt in die Burg.)

 14:00          Großer Festsaal (Bitte folgen Sie den Wegweisern im Burghof.)

 Eröffnung:        Präsident Dir. Dr. M. Christian Ortner

Vizepräsident Hartmut Rochowanski

Mag. Hermann Dikowitsch, Leiter der Abteilung Kunst und Kultur des Landes NÖ

 15:00          Führung durch die Ausstellung „Wikinger!“

 19:00          gemeinsamer Transfer nach Melk

 19:30          gemeinsames Abendessen im Wachauer Hof auf Einladung der ÖGO


Fr, 5. Juni 2015

 09:45      gemeinsamer Transfer von Melk auf die Schallaburg, großer Festsaal

 10:00      Dr. Georg Ludwigstorff: Der Remplacement-Orden des Ordens der eisernen Krone

 10:30      Sascha Zimmermann: Anmerkungen zur Geschichte des bayerischen Militärverdienstordens

 11:00     
Univ.-Prof. Dr. Vlastimil Kozon PhD.: Symbole der Pflege und Phaleristik

11:30       Mag. Nicolaus Drimmel: Zimelien aus der Verleihungspraxis des königlich-ungarischen St. Stephans Ordens


12:30          Mittagessen (Schallaburg)

 14:00          gemeinsamer Transfer nach Artstetten

 14:30          Besuch des Schlosses Artstetten

 16:00          gemeinsamer Transfer nach Pöggstall

 16:30          Besuch des Rechtsgeschichtemuseums

 18:00          gemeinsamer Transfer nach Melk

 19:30          gemeinsamer Transfer auf die Schallaburg

 20:00          Abendessen gegeben mit freundlicher Unterstützung von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll

  Abendvortrag: Hartmut Rochowanski: 25 Jahre Österreichische Gesellschaft für Ordenskunde - ein Rückblick

 23:00          gemeinsamer Transfer nach Melk (Bei Bedarf kann auch früher oder später ein Taxi organisiert werden.)

 

Sa, 6. Juni 2015

 09:45          gemeinsamer Transfer von Melk auf die Schallaburg, großer Festsaal

 10:00          Dir. Dr. M. Christian Ortner: Ausgewählte Ordensdekorationen des Militär-Maria Theresien-Ordens aus den Beständen des Heeresgeschichtlichen Museums in Wien

 10:30          Prof. Dr. Attila Pandula: Die Neustiftung des St. Stephans Ordens

 11:00          HR Dr. Helmut-Theobald Müller: Das Abzeichengesetz  1960  - seine Entstehung und sein Vollzug

 11:30          Dr. Robert Linke: Joseph Gottfried Ritter von Pargfrieder – Sonderling und Mäzen

 12:30          Mittagessen (Schallaburg)

 14:00          gemeinsamer Transfer nach Kleinwetzdorf

 15:15          Besuch des Heldenberges

 18:00          gemeinsamer Transfer nach Wien (Busbahnhof Hütteldorf, Ankunft ca. 19:00)

 


Die Tagungsteilnehmer im Burghof der Schallaburg.




Präsident Dir. Dr. Ortner (rechts) wird von Vizepräsident Prof. Dr. Kozon mit dem goldenen Ehrenzeichen der slowakischen phaleristischen Gesllschaft ausgezeichnet.