Hauptseite Geschichte der ÖGO Mitgliedschaft Zeitschrift Aktivitäten links das unbekannte Stück Fälschungen Aktuelles GESTOHLEN


Neben einer vierteljährlich erscheinenden Zeitschrift fördert die Österreichische Gesellschaft für Ordenskunde auch die Herausgabe umfangreicher Fachpublikationen. 
Die Bücher sind direkt über den Buchhandel oder die Österreichische Gesellschaft für Ordenskunde zu beziehen.

Der Versand erfolgt ausschließlich gegen Vorauskassa
Alle Preise zuzüglich Portokosten.

Bestellung über Internet:   kontakt@ordenskunde.at

Direktverkauf in Wien: 
 
Hartmut Rochowanski 
Antiquitäten zum Doppeladler
Opernring 9
1010 Wien
Tel: 0043-676-33 22 781, n.V.
Paypallogo
wird akzeptiert.





200 Jahre österreichisch-kaiserlicher Orden der eisernen Krone

Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im Feuerwehrmuseum Groß St. Florian, 4.3. bis 28.5.2016

88 Seiten, 107 Katalognummern mit ca. 178 Farbabbildungen im Katalogteil, darunter z.B. 23 Bruststerne.



Mitglieder: 25,-
Nichtmitglieder: 29,-


              


Erzherzog Johann der Ausgezeichnete - 
Orden und Medaillen

Katalog zur Ausstellung im Landesmuseum Joanneum, 29.5.2009 bis 11.4.2010

Beiträge:
Helmut-Theobald Müller: Unvergessen lebt im Volke, der des Volkes nie vergaß
Karl Gattinger: Die Orden des Erzherzogs Johann Baptist von Österreich
Karl Peitler: Erzherzog Johann auf Münzen und Medaillen
Karl Peitler und Hartmut Rochowanski: Katalog der Orden, Ehrenzeichen, Medaillen und Münzen

72 Seiten, zahlreiche Farbabbildungen

Mitglieder: 12,-
Nichtmitglieder: 16,90



200 Jahre österreichisch-kaiserlicher Leopold-Orden

Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im Burgmuseum Archeo Norico, 1.5. bis 16.11. 2008

Beiträge: 
G. E. Schmidt: Der österreichisch-kaiserliche Leopold-Orden
K. Gattinger: Über das Eichenlaub beim Leopold-Orden
M. Strigl: Glatte und brillantierte Strahlen
H. Rochowanski: Katalog

72 Seiten, zahlreiche Farbabbildungen; das bisher umfangreichste Werk zu diesem Orden mit zahlreichen bisher nicht publizierten Ordensabbildungen.

Mitglieder: 20,-
Nichtmitglieder: 25,-



Das Haus Österreich und der Orden vom Goldenen Vlies

herausgegeben von der Ordenskanzlei, mit Beiträgen zum wissenschaftlichen Symposium am 30.11. und 1.12.2006 in Stift Heiligenkreuz, Graz 2007

200 Seiten mit zahlreichen Farbabbildungen

Mitglieder 25,-
Nichtmitglieder: 30,-

vergriffen / sold out




Ausstellungskatalog zur Sonderausstellung:
"250 Jahre Militär-Maria Theresien-Orden 1757 - 2007"

Kunsthistorisches Museum Wien, 21.6. bis 31.10.2007

in: Zeitschrift der ÖGO Nr. 67 (August 2007), farbig bebildeter Ausstellungskatalog zur Sonderausstellung.
 
 

vergriffen / sold out



Walter A. Schwarz: "Vergänglicher Glanz... Altösterreichs Orden"

Ausstellungskatalog zur Jubiläumsausstellung "15 Jahre Österreichische Gesellschaft für Ordenskunde", 
10.5. -  7.10.2005, Österreichisches Haus-, Hof- und Staatsarchiv, 

115 Seiten mit zahlreichen Farbabbildungen.

vergriffen / sold out


 
Tristan Loidl: Andenken aus Eiserner Zeit

Dieser 320 Seiten umfassende Farbbildband behandelt die patriotischen Spendenabzeichen und Erinnerungsgegenstände der österreichisch-ungarischen Monarchie in der Zeit des Ersten Weltkriegs. Anhand der fast 2.500 im Detail abgebildeten Objekte wird ein breiter, repräsentativer Querschnitt der mehreren tausend verschiedenen Abzeichen aufgezeigt. Das Buch beschreibt aber nicht nur die Abzeichen kommerzieller Hersteller, sondern im besonderen die Spendenabzeichen der einzelnen Hilfsorganisationen und gibt somit einen Einblick in die Strukturen der Spendentätigkeit der Offiziellen Kriegsfürsorge. Dieser Bildband liefert wertvolle Hintergrundinformationen, erklärt Zusammenhänge und beleuchtet auch wirtschaftliche und propagandistische Aspekte der „Kriegserinnerungen“ jeder Zeit. Der Bogen spannt sich von Abzeichen mit dem Bildnis des greisen Kaisers Franz Joseph I., über die bunten Vivatbänder, die Eisernen Wehrmänner bis hin zu den Ringen „Gold gab ich für Eisen“ und Bildpostkarten. 

Farbbildband, 320 Seiten, ca. 2500 Objekte abgebildet.

EUR 69,-

ISBN: 9501642-4-3

erhältlich bei:

  • H. Rochowanski (siehe oben)
  • Kunst-Antik-Souvenir für Jedermann, Ulrike Kandutsch, Münzgasse 1, Salzburg
  • www.militaria.at


Karl Gattinger, Johann Stolzer:

Klein, aber fein - Miniaturen und Reduktionen österreichischer Orden und Ehrenzeichen

Aus Anlass des 7. Internationalen Kongresses der ÖGO, Salzburg, September 2004

112 Seiten mit 210 Farbabbildungen

vergriffen / sold out
 


kleinfein

Walter A. Schwarz:
Verleihe ich Ihnen...

Schriften zur Geschichte des Österreichischen Bundesheeres 2 
(Hg: Generalstab des BM für Landesverteidigung und die Militärgeschichtliche Forschungsabteilung des Heeresgeschichtlichen Museums)

332 Seiten mit  Farb- und SW-Abbildungen. 

Es werden die dztg. militärischen Auszeichnungen der Republik Österreich unter besonderer Berücksichtigung der militärischen Auszeichnungen der 1. Republik und der österr.-ung. Monarchie behandelt. Im umfangreichen Anhang werden auszugsweise u.a. auch das Ehrenzeichen für Verdienste um die (1.)Republik (Verdienstorden) sowie das Ehrenzeichen für Verdienste um die 2. Republik gezeigt. Die dzt. geltenden Tragevorschriften für das ÖBH werden anhand der heute gültigen Verlautbarungsblätter dokumentiert, wie auch Urkunden aus den oa. 3 Zeitabschnitten sowie Ordensspangen und Ordensschnallen abgebildet werden.

EUR 30,- 

 

Walter A. Schwarz: 
Die Ehrenzeichen und Medaillen des Österreichischen Roten Kreuzes 1914 - 2004

Ausstellungskatalog
Auf 96, zum Teil mit farbigen Abb. versehenen Seiten werden die Auszeichnungen des Österrechischen Roten Kreuzes vorgestellt.

vergriffen / sold out
 



Walter A. Schwarz, Kerry R. J. Tattersall:
Hab´die Ehre 50 Jahre Ehrenzeichen für die Verdienste um die Republik Österreich 1952 - 2002

Ausstellungskatalog zur Ausstellung in der Münze Österreich, 23.7.2002 - 24.1.2003
 

vergriffen / sold out

download des Katalogs als pdf (1,7 MB)


Hab die Ehre

Peter Paul Pergler, Johann Stolzer: 
Deus Lo Vult. Der Ritterorden vom Heiligen Grabe zu Jerusalem
Graz 2001
ISBN 3-85333-064-9
170 Seiten mit Farbabbildungen
EUR 26,-

vergriffen / sold out

Neben dem Malteser-Ritterorden und dem Deutschen Orden zählt der Ritterorden vom Hl. Grabe zu Jerusalem zu den einzigen vom Vatikan anerkannten Ordensgemeinschaften.

Die beiden Autoren versuchen eine nur wenig bekannte, alte Institution des Hl. Stuhls vorzustellen. Durch seinen breit gestreuten Inhalt ist das Buch für Historiker, historisch sowie an Orden und Uniformen Interessierte genauso wie für Ordensangehörige lesenswert. Dazu werden Geschichte, Struktur und Ziele des Ordens und die vom Orden verwendeten Dekorationen auf 170 Seiten (davon 25 in Farbe) mit über 100 Abbildungen präsentiert. Darüber hinaus zeigen die Autoren u. a. auch historische Uniformen und die heute getragene Ordenskleidung. Eine Übersicht über Persönlichkeiten, die dem Orden in den Jahrhunderten angehörten, rundet das informative Werk ab.
 



Barock - Blütezeit der europäischen Ritterorden
St. Pölten 2000
ISBN 3-85460-197-2
184 Seiten mit Farbabbildungen
EUR 25,-

Begleitband zur Ausstellung auf Schloß Schallaburg 29.4. - 29.10.2000
nur noch wenige Exemplare vorhanden

Das Werk beschreibt in Fachartikeln und einem ausführlichen Katalogteil zum größten Teil bisher unpublizierte Orden aus dem 18. und frühen 19. Jahrhundert. Die Objekte stammen zum größten Teil aus Privatbesitz und dem Kunsthistorischen Museum Wien. Neben den österreichischen Hausorden werden auch herausragende Kleinode geistlicher Orden, Damenstiftsabzeichen, sowie europäische Orden des 18. und 19. Jahrhunderts vorgestellt.
 



Günter Erik Schmidt: 
Orden und Ehrenzeichen Österreichs 1945-1999
Wien 1999
ISBN 3-7046-1204-9
224 Seiten mit Farbabbildungen
EUR 39,-

Das Standardwerk beschreibt ausführlich sämtliche Ehrenzeichen der Republik Österreich, Ehren- und Verdienstzeichen der Bundesländer, Dekorationen des Bundes- und der Landesfeuerwehrverbände und Auszeichnungen des Roten Kreuzes. Im Anhang finden sich alle Träger der wichtigsten Ehrenzeichen der Republik Österreich seit 1945, Besitzer des Ehrenzeichens und der Ehrenkreuze für Wissenschaft und Kunst sowie Träger des Militärverdienstzeichens.
 



Walter A. Schwarz: 
Das Eiserne Kreuz von 1813 bis heute 
1999
81 Seiten, teilweise farbig und SW bebildert

vergriffen / sold out

Katalog zur Sonderausstellung der Stadtgemeinde Deutsch-Wagram und der Österreichischen Gesellschaft für Ordenskunde im Heimat-, Napoleon- und Ordensmuseum in Deutsch-Wagram vom 14. Mai bis 28. November 1999



Walter A. Schwarz: 
Major Johann Charvát (1888-1934). Ein Soldatenleben auf Abruf - Wehrpolitik in Österreich
Klagenfurt 1999
ISBN 3-85391-167-6
262 Seiten mit Abbildungen

EUR 25,-
nur noch 3 Exemplare vorhanden
 

Das Buch schildet den Lebensweg des im ersten Weltkrieg an der Italienfront zweimal mit der Goldenen Tapferkeitsmedaille ausgezeichneten Johann Charvát. Als 1934 die bewaffnete Macht von der politischen Führung aufgeboten werden mußte, um den Aufstand der Sozialdemokratie und ihres Republikanischen Schutzbundes niederzuschlagen, hatte er ebenso anzutreten wie auch im Juli desselben Jahres, als das Heer einen nationalsozialistischen Putsch verhindern mußte. Dabei verlor Charvát sein Leben. Am 26. Juli 1934 wurde er, wie immer seinen Soldaten voraus, von der tödlichen Kugel getroffen.
 



Johann Stolzer, Christian Steeb: 
Österreichs Orden vom Mittelalter bis zur Gegenwart
Graz 1996
ISBN 3-201-01649-7
513 Seiten mit Abbildungen

vergriffen / sold out

In Form kurzer Beiträge namhafter Autoren wird ein lebendiges Bild des Ordens- und Auszeichnungswesens, von den großen Ritterorden der Kreuzzüge bis hin zu den Auszeichnungen der zweiten Republik, skizziert. Anhand noch niemals gezeigter, aus Privatbesitz stammender Stücke, trägt der reich bebilderte Katalogteil - im Umfang von 40 Farbseiten und mehr als 100 S/W-Abbildungen - zur wissenschaftlichen Neubearbeitung dieser reizvollen Materie bei.
 



Georg Ludwigstorff, Walter A. Schwarz, Johann Stolzer: Fortitudini, Der Tapferkeit, Der Militär-Maria Theresien-Orden und die Tapferkeitsmedaille
Graz 1998
122 Seiten mit Farbabbildungen

EUR 20,-

Begleitband zur Ausstellung der Österreichischen Gesellschaft für Ordenskunde und der Museumsgesellschaft Deutsch-Wagram. Erzherzog Karl Haus, Deutsch-Wagram 29. März - 4. Oktober 1998



Walter A. Schwarz: 
Generalmajor a. D. Alois Windisch. Ein Soldatenleben (1892-1958). Mt Meletta/Narvik
Klagenfurt 1996
188 Seiten mit Abbildungen

EUR 22,-
nur noch 1 Exemplar vorhanden
 

Der Monte Meletta im Süden und Narvik im hohen Norden Europas waren jene beiden Punkte auf den Landkarten des alten Kontinents, die für Alois Windisch besondere Bedeutung erlangen sollten. Er war einer jener beiden ehemals k.u.k. Offiziere, denen sowohl das Ritterkreuz des Militär-Maria Theresien-Ordens als auch das Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes verliehen wurde. Sein nun vorliegender Lebensweg spiegelt jene Tragik wieder, welche viele unserer Eltern und Großeltern am eigenen Leib erfahren mußten.
 



Leopold Gizi: 
Die Staats-, Bundes- und Landes- Feuerwehrverbands-Auszeichnungen Österreichs 1905 - 1996

Katalog zur Ausstellung im Erzherzog Carl-Haus, Deutsch-Wagram April - Oktober 1996,
SW,  24 Seiten

vergriffen / sold out



Günter Erik Schmidt: 
Ehrenzeichen und Orden im Österreich der Zwischenkriegszeit 1918-1938
Graz 1994
ISBN 3-7011-7301-X
189 Seiten mit Farbabbildungen

vergriffen / sold out

Das Buch beschreibt ausführlich sämtliche in der Zwischenkriegszeit ausgegebenen militärischen und zivilen Dekorationen. Träger der bedeutendsten Dekorationen sind namentlich angeführt, wobei ein Namensregister im Anhang die Suche erleichtert.
 



Berthold Zankel, Walter A. Schwarz:
Flieger am Himmel

Ausstellungskatalog zur Ausstellung im Heimatmuseum Deutsch-Wagram 26.8. - 2.10.1994
 
 

vergriffen / sold out



Hermann Dikowitsch, Walter A. Schwarz:
Auszeichnungen in den napoleonischen Kriegen

Katalog zur Sonderausstellung anläßlich des 185. Jahrestages der Schlacht bei Wagram
 
 

vergriffen / sold out



Mario Laich: 
Altösterreichische Ehrungen - Auszeichnungen des Bundes
Wien 1993
ISBN 3-7022-1911-0
303 Seiten mit Farbabbildungen

vergriffen / sold out

Dieses Buch behandelt die Entwicklung und den gegenwärtigen Stand des österreichischen Auszeichnungswesens  in Beziehung auf allgemeine, nicht militärische Verdienste unter Berücksichtigung der Verhältnisse im Ausland. Damit zusammenhängende Sachgebiete, wie Fragen des protokollarischen Ranges oder der Tragweise der Dekorationen, kommen ebenso zur Sprache wie die Statuten der wichtigsten altösterreichischen Orden sowie des Ehrenzeichens für Verdienste um die Republik Österreich. Als Hintergrund und Vergleichsbasis dient die Darstellung der einschlägigen Verhältnisse in der Österreichisch-Ungarischen Monarchie.
 



Hermann Dikowitsch, Walter A. Schwarz:
Die Bundes- und Landesauszeichnungen der Republik Österreich

Ausstellungskatalog zur Ausstellung im Erzherzog Carl-Haus, Deutsch Wagram, Oktober 1993

vergriffen / sold out

 



Hermann Dikowitsch, Walter A. Schwarz:
Orden und Ehrenzeichen der k.u.k. Monarchie, in: Unser Währing, Vierteljahreszeitschrift des Museumsvereins Währing 28(3), 1993

Ausstellungskatalog zur Ausstellung im Bezirksmuseum Währing
 

vergriffen / sold out
 



Orden und Ehrenzeichen in Österreich

Ausstellungskatalog zur Ausstellung im Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen Wien, 1. Juni - 4. Juli 1992

Restexemplare zu beziehen bei:
Der Ordensspezialist: www.frech.co.at